Jul 262018

echt der hammer

Abgelegt unter: Kletterhalle

mal wieder mit der enkeltochter in die kletterhalle. sie wollte auch unbedingt mit dem moorroller mitfahren, so dass wir uns dort mit der omi getroffen haben.
heute ließ ich meinen versuch im „hammer” filmisch festhalten. das dürfte mich angespornt haben, denn mit dreimal rasten hab ich es bis zum top geschafft:

war echt hart, aber die route ist ja nicht umsonst als sehr kraftraubend angeschrieben:
bagjump euda

danach trotzdem noch einige weitere partien. waren auch einige neue routen dabei, die sehr interessant waren. vor allem im oberen bereich auf der strukturwand. zum schluss war ich dann aber schon komplett leer und hab deshalb etwas früher aufgehört, während de mädels noch ein wenig gekraxelt sind.
susan war auch gekommen. damit sie nicht auf ihre kolleginnen warten musste, hab ich sie auf einer route an der schmalseite gesihert. das gab mir die gelegenheit, sie mal beim klettern zu sehen. ja…, ganz schön fit ;-)

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Donnerstag, 26. Juli 2018, 20:07, und wurde abgelegt unter "Kletterhalle". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Kommentare und Pings sind zur Zeit geschlossen.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.


© since 05/2007 Gemacht mit WordPress und viel Kaffee!
Alle Bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
Alle Bilder sind auf Flickr gespeichert